Nimm diese 5 Nahrungsergänzungen zum Frühstück ein, wenn du Muskelmasse aufbauen willst

Frühstück. Wir alle wissen, dass es ziemlich wichtig ist. Es ist deine erste Gelegenheit am Tag, deinem Körper die Nährstoffe zu geben, die er benötigt, um den Tag richtig gut zu beginnen. Ein gutes, gesundes Frühstück aus Vollwertkost ist der beste Start, aber es gibt auch ein paar Nahrungsergänzungen, die du einnehmen kannst, um dein Muskelwachstum wirklich in die Höhe zu treiben.

Nahrungsergänzungsmittel zum Frühstück, mit denen du ordentlich zulegen kannst

Wenn du deinem morgendlichen Ritual einige wichtige Nahrungsergänzungen hinzufügst, kannst du Monstermuskeln aufbauen und dir den entscheidenden Vorteil verschaffen, nach dem du so lange gesucht hast. Sieh dir diese fünf Optionen und was du damit erreichen kannst genau an.

Bitte beachte, dass einige davon vor dem Training verwendet werden sollten. In diesen Fällen ist es am besten, morgens auf nüchternen Magen zu trainieren, damit die Präparate perfekt aufgenommen werden können.

 

Maca Powder

 

1 Maca

Du hast vielleicht noch nie von diesem Zeug gehört, aber leider verpasst du in diesem Fall auch jede Menge. Maca gibt es seit Tausenden von Jahren und es wurde für alles verwendet, von der Steigerung des Sexualtriebs bis hin zur Stimmungssteigerung.

Wenn es darum geht, deine Wünsche wahrwerden zu lassen, dann wirst du nichts Besseres finden. Maca ist ein Adaptogen, d.h. es bewirkt, dass sich Geist und Körper gut an Stress anpassen. Wenn du dich also auf eine Arbeitsaufgabe konzentrierst, wird deine Klarheit verbessert. Aber das bedeutet auch, dass sich deine Leistung verbessert, wenn du schwere Gewichte im Fitnessstudio stemmst – was vielleicht noch entscheidender ist.

Maca blockiert auch die Produktion von Östrogen und steigert Testosteron. Dies ist genau der Effekt, den du erreichen willst, wenn es darum geht, Muskelmasse aufzubauen.

Rühre etwas Maca in deine morgendliche Schüssel Porridge oder gib etwas in deinen Lieblingssmoothie. Dann beobachte, was ein paar Stunden später passiert, wenn du anfängst, Gewichte zu stemmen. Wahrscheinlich wirst du vom Ergebnis angenehm überrascht sein.

 

Protein Powder

 

2 Proteinpulver

Protein ist der Muskelbaustein schlechthin. Warum machst du es nicht zu einem festen Bestandteil deines Frühstücks? So kannst du die Grundlage für tollen Muskelaufbau und bessere Genesung legen. Du kannst qualitativ hochwertiges Proteinpulver verwenden und es ganz einfach in Brei, Joghurt, Quark und Smoothies verarbeiten. Deiner Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Wenn du irgendwelche Allergien oder Einschränkungen hast, stehen dir viele Alternativen zur Auswahl, wie Molke, Soja, Hanf, Eiweiß und Reis. Höre auf deinen Körper und du wirst keine Magen-Darm-Probleme haben.

 

Creatine

 

3 Kreatin

Kreatin gibt es in Form von Pulver und Kapseln. Du kannst die Pulverform zum Frühstück in Smoothies, Saft und Protein-Shakes auflösen. Warum Kreatin? Nun, es gibt ein paar sehr gute Gründe, dafür.

In erster Linie sendet es zusätzliche Feuchtigkeit an deine Muskeln. Dies wiederum ermöglicht es dir, mit jedem Satz noch ein paar Extra-Wiederholungen zu machen und etwas mehr Gewicht zu heben. Zweitens beschleunigt es deine Erholung. Je schneller du dich erholen kannst, desto stärker wirst du werden. Schließlich, von einem vollkommen ästhetischen Standpunkt, kann es dir einen festen, durchtrainierten Look geben. Und natürlich ist nichts falsch daran, gut auszusehen!

 

4 Trenorol

Hier ist eine dieser Ergänzungen, die du vor dem Training einnehmen solltest – ungefähr 45 Minuten vorher, um genau zu sein. Trenorol l hat einige bemerkenswerte Vorteile, die dazu führen sollten, dass du es unbedingt einmal ausprobieren willst.

Trenorol

Erstens hilft es, die Menge an Sauerstoff zu erhöhen, die in den Muskeln verteilt wird. Je mehr Sauerstoff du bekommst, desto mehr Kraft und Ausdauer hast du beim Drücken von Gewichten. Als zusätzlichen Bonus sehen deine Venen vaskulär und voll aus, was auch dein Aussehen verbessern kann.

Zweitens erhöht Trenorol dein Fettverbrennungspotential. Dies hilft dir indirekt, Muskelmasse aufzubauen. Indem du Fett loswirst, wird dein Körper definierter und du wirst definierte Körperformen bekommen.

Schließlich hilft Trenorol, ähnlich wie Kreatin, deine Genesung zu beschleunigen. Solange deine Muskeln nicht vollständig wiederhergestellt sind, wirst du nicht das Beste aus deinen Workouts herausholen können.

 

5 NO2 Max


Hier ist eine kleine aber feine Formel für die Zeit vor dem Workout, die wirklich schnell Ergebnisse liefern kann. Das letzte, was du willst, ist ins Studio zu kommen und so auszusehen, als müsse man dir deinen Arsch in der Schubkarre hinterherfahren. Da kannst du auch gleich daheimbleiben.

Hier kommt dir NO2 Max zur Hilfe. Diese Ergänzung soll direkt vor dem Training eingenommen werden. Ihre Hauptfunktion ist es, deinen Stickoxidspiegel zu erhöhen. Mit erhöhten Stickoxidspiegeln erlebst du eine erhöhte Durchblutung und Sauerstoffzufuhr zu deinen arbeitenden Muskeln. Im Gegenzug kannst du in kurzer Zeit enorme Kraft- und Größenzugewinne verbuchen. NO2 Max wird dir auch helfen, dich schneller zu erholen.

 

Erziele mit der richtigen Ernährung die besten Ergebnisse

Sei dir bewusst, dass die Einnahme von Ergänzungsmitteln zum Frühstück deinen Muskelaufbau nur begrenzt steuern kann. Wenn du bestmögliche Ergebnisse haben willst, dann darfst du deine Ernährung auch während des restlichen Tages und der Nacht nicht schleifen lassen. Das Frühstück ist nur eine Mahlzeit pro Tag. Die Art, wie du dein Leben als Ganzes lebst, ist das, was dir die besten Ergebnisse bringt.

Nutze Nahrungsergänzungen zu deinem Vorteil
Nahrungsergänzungen sind ziemlich wichtig, wenn du ernsthaft auf natürliche Weise Muskelmasse aufbauen willst. Wenn Muskelaufbau dein wahres Ziel ist, dann kann es nicht schaden, wenn du das CrazyBulk Wachstums Stack zur Hilfe nimmst, um noch mehr Muskeln aufzubauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.